Die Coco Collection und ihre „Coco Ladies” – Maledivische Frauen auf der Überholspur

Die Inselresorts der Coco Collection stehen seit 20 Jahren für authentischen und ökologisch durchdachten Luxus auf den Malediven. Im Einklang mit der Natur, die sie umgibt, bieten Coco Bodhu Hithi, Coco Privé Private Island und Coco Palm Dhuni Kolhu Fünf-Sterne-Lifestyle und authentische Maledivenmomente in Vollendung. Das Unternehmen ist tief mit der Region verwurzelt, genau wie die Menschen, die die Marke ausmachen. Die vier maledivischen Gründer waren mit ihrem Fokus auf Nachhaltigkeit und der Umwelt der Inseln schon 1998 Vorreiter in der Branche. Ihre Unternehmensphilosophie wird mittlerweile von ihren Töchtern als Vertreterinnen einer neu heranwachsenden starken Führungsgeneration weitergegeben.

Die Geschichte der Frauen der Malediven
Traditionell nimmt die Frau eine starke Rolle im Familiengefüge der maledivischen Gesellschaft ein. Doch auch außerhalb der Familien spielten Frauen bereits früh eine entscheidende Rolle: Der Name einer Herrscherin wird von Generation zu Generation an die Mädchen auf den Malediven weitergegeben: Khadeeja Rehendi Kabaidhi Kilege, eine Sultanin, die das Land im 14. Jahrhundert für unglaubliche 35 Jahre regierte. Bis heute prägt das Matriarchat das Rollenbild der Inseln: es finden sich in der Bevölkerung überdurchschnittlich viele Frauen in höheren Positionen, wie etwa als Beamtinnen, Unternehmerinnen oder Ministerinnen.

Die Generation der „Coco Ladies“
Ganz im Sinne der Landestradition finden sich auch bei der Coco Collection viele Frauen in
Management. Bereits bei der Eröffnung von Coco Palm Dhuni Kolhu 1998 wurden die
Gäste von den Töchtern der vier Gründerbrüder mit Blumenketten begrüßt. Heute haben
die Mädchen von damals nach dem Studium ihren Platz im Familienunternehmen gefunden,
um die Vision ihrer Väter weiterzuentwickeln und mitzugestalten. So trägt jede auf ihre
Weise dazu bei, die starke Tradition der maledivischen Frauen bei der Coco Collection zu
erhalten:

Shafa Shabeer: Marketing Director und Mutter mit Vision

Mit mehr als 16 Jahren Erfahrung im Luxustourismus, tritt Shafa Shabeer als Managerin
in zweiter Generation in die Fußstapfen ihres Vaters Ahmed Shabeer. So wuchs Shafa
bereits mit den Werten der Coco Collection auf, die sie als Marketingleiterin durch kreatives
Storytelling in innovative Strategien verpackt. Die Erfahrung und Leidenschaft für maledivische
Gastfreundschaft machte die Resorts der Coco Collection zu einigen der erfolgreichsten und
meist authentischen des Landes. Zu ihren holistischen Werten gehört auch die Bewahrung
und der Schutz der Natur. Unter Shafas Führung kamen hierfür wichtige Partnerschaften
zustande, wie etwa die Partnerschaft mit dem Olive Ridley Project, die unter anderem das
erste Schildkrötenrettungszentrum der Malediven in Coco Palm Dhuni Kolhu beinhaltet.
Um die Meeresbewohner kümmert sich hier eine weitere starke Frau, Dr. Claire Petros, die
einzige Tierärztin der Malediven.

Im Marketingteam der Coco Collection selbst arbeiten ausschließlich Frauen von den
Inseln, was Shafa als Führungskraft stolz macht. In ihrer Rolle als Vorbild ermutigt Shafa auch
ihre Kolleginnen, selbstbewusst durchs Leben zu gehen. Als Mutter von drei Kindern gibt sie
diese Werte auch bereits an die nächste Coco Generation weiter.

“Ich wuchs in unserer Hotelier-Familie auf und entwickelte so schon sehr früh ein Herz für
diese Branche. Als maledivische Marke sticht die Coco Collection mit ihrer authentischen
Insel-Identität klar aus der Masse der Luxusresorts hervor.“ – Shafa Shabeer

Aishat Lulu: Senior Marketing Executive und kreativer Kopf der Marke

Lulus Karriere im Familienunternehmen begann, wie die ihrer Cousinen, als Blumenmädchen
während des Openings des Eco-Resorts Coco Palm Dhuni Kolhu im Jahr 1998. Doch hinter
den Kulissen erwachte ihre Leidenschaft für Branding- und Event-Management, was sie zu
einer Zukunft im Tourismus inspirierte. Ihre Hotellaufbahn begann Lulu ganz klassisch an der
Rezeption. Von da arbeitete sie sich durch alle möglichen Stationen bis zu ihrer heutigen
Position im Marketing hoch. Sie ist einer der kreativen Köpfe hinter der Marke Coco
Collection und verantwortlich für alle Veranstaltungen, die in den Inselresorts stattfinden. Als
passionierte Taucherin setzt sie sich auch bei ihren Mitarbeitern für ökologischverantwortungsvolles
Vorgehen und Standards ein.

„Die Arbeit in der Hotelbranche auf den Malediven ist spannend und abwechslungsreich. Jeder
Tag birgt neue Herausforderungen, doch als perfekt eingespieltes Team bewältigen wir jede
davon gemeinsam. Ich bin stolz darauf, Teil der Coco Collection zu sein und mit solch
fantastischen Menschen zusammenarbeiten zu dürfen.“ Aishat Lulu

Sarah Hilmy: Multi-Tasking Sales und Marketing Manager Coco Privé Private Island

Vor 20 Jahren gründete Sarahs Vater zusammen mit ihren Onkeln die Coco Collection. Ihre
Kindheit verbrachte Sarah meistens in den Resorts der Familie, wo sich schon früh ihre
Leidenschaft für die Luxustourismus-Branche entwickelte. Als charismatische Sales und
Marketing Managerin von Coco Privé ist für Sarah heute kein Anspruch ihrer betuchten
Kunden zu hoch. Denn auf Coco Privé, dem Juwel der Coco Collection, werden den
luxusverwöhnten Gästen Wünsche buchstäblich von den Augen abgelesen. Egal ob es die
Suche nach einem Landeplatz für eine Super-Jacht ist oder Sarah sich um die richtige Nanny
für die jüngsten Gäste kümmern muss. Kein Arbeitstag ist wie der andere und es ist genau
das, was die Gründertochter an ihrem Job liebt.

“Neben klassischen Sales und Marketing-Aufgaben, habe ich auch viele Concierge
Tätigkeiten. Das kann sehr herausfordernd, aber genau deswegen sehr befriedigend sein!“ –
Sarah Hilmy

Sarah arbeitet eng mit ihren beiden älteren Cousinen Shafa und Lulu zusammen. Und genau
wie ihre Kolleginnen ist auch Sarah bestrebt, möglichst viele Frauen für die
Tourismusindustrie zu begeistern. Zusammen mit ihren Schwestern, Cousinen und
Mitarbeiterinnen bilden die drei Gründer-Töchter eine neue Generation von weiblichen
Führungskräften, die die maledivischen Werte der Coco Collection in die Zukunft tragen.
Weitere Informationen unter www.cococollection.com.

Tags: , , , , ,